Grazer Start-Up Timeular holt sich auf Kickstarter in 20 Stunden 75.000 Euro

Diesen Artikel auf Twitter teilen

Das ging flott. Am Dienstagnachmittag ging die Kickstarter-Kampagne von Timeular online, nur 20 Stunden später hatte das Start-Up aus Graz 75.000 Euro von zahlungswilligen Unterstützern.

Das innovative Zeiterfassungstool ZEI° hat, wie es aussieht, die Crowd überzeugt – die hymnischen Lobpreisungen der letzten Tage anlässlich der TechCrunch Disrupt haben das Interesse möglicherweise zusätzlich angekurbelt.

Der eigentlich simple Ansatz des Produkts: Zeiterfassung soll mit ZEI° (endlich) Spaß machen – und so einfach wie möglich sein. Wie es funktioniert, sieht und liest man auf timeular.com.

Für Dich: Updates in Deine Mailbox!

News über Projekte und spannende Aktionen meiner Kunden sowie exklusive Angebote für Dich in meinem Newsletter.

Powered by ConvertKit
23

No Responses

Write a response